#DLT17 - Deutschlandtag der Jungen Union

An den Gesichtern der über 1000 Gäste konnte man es ablesen: der zurückliegende Deutschlandtag der Jungen Union war ein voller Erfolg. Mitten im Herzen des Freistaates Sachsen trafen sich am vergangenen Wochenende Vertreter aller Landesverbände sowie zahlreiche internationale Gäste.

Junge Union mit neuem Vorstand

Die Junge Union in Mittelsachsen wählte Anfang August einen neuen Vorstand. Für die kommenden zwei Jahre wurde Robert Frisch als Kreisvorsitzender einstimmig im Amt bestätigt.

71 Runden für den guten Zweck

Gestern startete die Junge Union Mittelsachsen bereits zum dritten Mal beim Lauf mit Herz in Döbeln - Mittelsachsens größter Spendenlauf für krebskranke Kinder.

Kandidatencheck mit Wanderwitz MdB

Im Türmerhaus Rochlitzer Berg trafen wir uns heute mit Marco Wanderwitz. Am 24. September 2017 kandidiert er erneut für den Deutschen Bundestag. Seit 2002 vertritt Wanderwitz, als direkt gewählter Abgeordneter, die südwestsächsische Region in Berlin.

Vorstandssitzung in Mittweida

Heute Abend traf sich die JU in der Hochschulstadt Mittweida. Ausgewertet wurde der vergangene 40. Landestag in Görlitz, mit der Wahl unseres Kreisvorsitzenden Robert Frisch in den Landesvorstand. Nächste Woche findet der erste JU-Kandidatencheck zur Bundestagswahl mit Marco Wanderwitz in Rochlitz statt.

Robert Frisch (30) in Landesvorstand der JU gewählt

Der Hainichener Robert Frisch ist auf dem 40. Landestag der Jungen Union (JU) Sachsen und Niederschlesien in den Landesvorstand der CDU-Jugendorganisation gewählt worden. Von den Delegierten erhielt der 30-Jährige 75 Prozent der Stimmen.

JU-Vorstand tagt in der Bergstadt Freiberg

Der Kreisvorstand gab grünes Licht zur Gründung von Regionalvertretungen - das ist der Startschuss für das Team in Freiberg, welches bereits engagiert die Gründung vorbereitet.

Weitere Neuigkeiten laden